Antonias Welt

Montag, 05. November 2018

Antonias Welt – Film & Gespräch

Ort:         Puschkino

Zeit:        18:30 – 21 Uhr

Antonias Welt (NL, BE, GB 1995; Regie: Marleen Gorris; 96 Min)

Vierzig Jahre bewegtes, ereignisreiches Leben der selbstbewussten, von Männern unabhängigen Antonia, deren Hof zu einem Auffangbecken für hilfesuchende Freunde, Außenseiter und schrullige Individuen wird. Am Tag ihres Todes blickt die Sterbende zurück und lässt die Erinnerungen an Tochter, Enkelin, Ur-Enkelin und deren selbstbestimmte Entwicklung Revue passieren.
Der Rückblick beginnt, als die damals 40jährige Antonia nach dem Zweiten Weltkrieg in ihr Heimatdorf zurückkehrt, um den elterlichen Bauernhof zu übernehmen.

Generationenübergreifende, überaus humorvolle und skurrile Tragikomödie von Marleen Gorris. 1996 mit dem Oscar für den besten fremdsprachigen Film ausgezeichnet.

Moderation: Heike Witzel, Evangelischen Erwachsenenbildung Sachsen-Anhalt

Eine Kooperation mit der Evangelischen Erwachsenenbildung Sachsen–Anhalt und der Rosa-Luxemburg-Stiftung Sachsen-Anhalt.

Eintritt: normal: 6,50 €, ermäßigt: 5,50 €

71oIzftpHdL._RI_

Advertisements