Gesprächskreis

Women´s Circle – Gesprächskreis

Sonntag, 28. Oktober 2018

Ort:        Frauenzentrum Weiberwirtschaft

Zeit:      10-12 oder 14-16 Uhr

Frauen haben sich schon immer in Kreisen zusammengefunden, um Erfahrungen, Geschichten, Gedanken, Ideen und Gebete zu teilen. Frauengesprächskreise bieten auch heute eine geschützte und wertschätzende Atmosphäre für Frauen verschiedener Generationen und Herkunft. Die Women´s Circles stützen sich auf das Vorbild der Talking Circle oder auch Wisdom Circle indigener Völker. Sie bieten mehr als nur das Teilen von Alltagserfahrungen, indem sie die Gegenwart des Göttlichen einbeziehen und der Stille Raum geben. Der klar strukturierte Rahmen und die Zusammenkunft im Kreis unterstützen dabei die innere Zentrierung und das achtsame Wahrnehmen dessen, was jetzt ist und geteilt werden will. Dabei ist alles, was gesagt wird, vertraulich und bleibt im Kreis. Jeder Beitrag ist wertvoll und auch jedes schweigende Miteinander ist willkommen.

Leitung: Simone Kluge,Tanzpädagogin und Referentin für Frauenarbeit/ Evangelischen                   Frauen in Mitteldeutschland (EFiM)

Die Teilnehmerinnenzahl ist begrenzt. Wir bitten um vorherige Anmeldung unter:

FZ Weiberwirtschaft 0345 2024331 oder frauenkulturtage-dornrosa@gmx.de

Eine Veranstaltung in Kooperation mit den Evangelischen Frauen in Mitteldeutschland (EFiM)

DSCF7432


Mittwoch, 31. Oktober 2018

Women´s Circle – Gesprächskreis

Ort:        Frauenzentrum Dornrosa e.V.

Zeit:      10-12 oder 14-16 Uhr

Frauen haben sich schon immer in Kreisen zusammengefunden, um Erfahrungen, Geschichten, Gedanken, Ideen und Gebete zu teilen. Frauengesprächskreise bieten auch heute eine geschützte und wertschätzende Atmosphäre für Frauen verschiedener Generationen und Herkunft. Die Women´s Circles stützen sich auf das Vorbild der Talking Circle oder auch Wisdom Circle indigener Völker. Sie bieten mehr als nur das Teilen von Alltagserfahrungen, indem sie die Gegenwart des Göttlichen einbeziehen und der Stille Raum geben. Der klar strukturierte Rahmen und die Zusammenkunft im Kreis unterstützen dabei die innere Zentrierung und das achtsame Wahrnehmen dessen, was jetzt ist und geteilt werden will. Dabei ist alles, was gesagt wird, vertraulich und bleibt im Kreis. Jeder Beitrag ist wertvoll und auch jedes schweigende Miteinander ist willkommen.

Leitung: Simone Kluge,Tanzpädagogin und Referentin für Frauenarbeit/ Evangelischen                   Frauen in Mitteldeutschland (EFiM)

Die Teilnehmerinnenzahl ist begrenzt. Wir bitten um vorherige Anmeldung unter:

FZ Weiberwirtschaft 0345 2024331 oder frauenkulturtage-dornrosa@gmx.de

DSCF7424

Advertisements