„ICH BIN ICH“ – Gesprächsrunde

8.11.2017 

Montag, 29. Oktober 2018

„ICH BIN ICH“

Ort: DaMigra e.V.

Zeit:   14-17 Uhr

Eine multilinguale Gesprächsrunde mit intersektionalen Kinderbüchern für und von Müttern und Kindern mit Migra-tions- und Fluchterfahrung.

Wie wird Wissen in Kinderbüchern weitergeben? Welches Wissen wird über Geschichten und das Erzählen von Geschichten über Generationen weitergeben? Wie sprechen Texte über Identitäten? Welche diversen und alltägliche Handlungs-möglichkeiten transportieren Menschen durch Worte? Es geht um Geschichten, Illustrationen und Worte, welche die Diversität von Menschen und Lebensrealitäten über den Globus und über Generationen hinweg erzählen.

Eine Kooperation mit DaMigra e.V.

Eintritt frei

 

Advertisements