Filmvorführung

Aufgrund der aktuellen Situation gibt es auch bei den Frauenkulturtagen erste einschneidende Änderungen.

Wir müssen leider morgen unsere Filmveranstaltung „Die Wespen“ am Abend aufgrund von Teilnahme-Absagen auf einen späteren Zeitpunkt verschieben.

Infos zu allen folgenden Veranstaltungen ab nächste Woche Montag werden wir erst morgen bekannt geben können.

Freitag, 30. Oktober 2020

„Die Wespen”

DE 1996, Regie: Teodora Ansaldo, Julia Kunert

Film und Gespräch, als Gast Ruth Ermentraut

Ort: Frauenzentrum Weiberwirtschaft

Beginn: 19:00 Uhr

„Die Wespen“ – Dokumentarfilm über die hallesche Gruppe „Frauen für den Frieden“.

Mit Humor und Betroffenheit erzählen Frauen aus Halle, wie die Staatssicherheit der DDR das Tagebuch ihrer Frauengruppe schrieb. Ihr couragiertes Engagement in vergangenen Zei-ten bestimmt ihre Lebenswege im vereinigten Deutschland. Im Anschluss findet ein Gespräch mit der Zeitzeugin und Protagonistin Ruth Ermentraut statt.