Die Trauer bewegen – Tanz und Gesänge

Donnerstag, 26.Oktober 2017

Die Trauer bewegen – Tanz und Gesänge als Medien für Menschen mit Verlusterfahrung

Chor MissKLANG Lieder /Simone Kluge Tanz „Trauer bewegen“

Ort: LICHTHAUS Kulturcafé & Kollektiv
Dreyhauptstr. 3 | 06108 Halle (Saale)

Beginn: 18.30 Uhr

Die Trauer bewegen – Tanz und Gesänge als Medien für Menschen mit Verlusterfahrung

Simone Kluge, Seelsorgerin, Evangelische Frauen in Mitteldeutschland, will auf die Möglichkeit aufmerksam machen, Trauer auch über Bewegung zu be- und verarbeiten. Sie bietet einen offenen Tanzkreis an für alle, die einen Raum suchen, in dem sie mit ihrer Trauer aufgehoben sind.

Dialogisch dazu der trägt der Chor MissKLANG Lieder aus aller Welt zum Thema Tod vor.

MissKLANG: „Je nach Sichtweise auf das Thema Tod gibt es auch sehr verschiedene musikalische Ausdrucksformen. Der Chor MissKLANG stellt aus 15 Jahren singendem Lernen Lieder zum Thema vor, darunter Todestänze und Abschiedslieder. Manche Melodien bewegen zum Mittanzen, manche Texte locken zum Mitsingen und manche Lieder erklingen – und es wird still…

Eintritt gegen Spende

Chor_MissKlang

Advertisements